POL-DO: Hoteldieb festgenommen! | Pressemitteilung Polizei Dortmund 
News aus Dortmund und Umgebung

POL-DO: Hoteldieb festgenommen! | Pressemitteilung Polizei Dortmund


News DortmundDortmund (ots) - Lfd. Nr.: 2203 Die Polizei hat am Samstagmittag einen Hoteldieb festgenommen. Zuvor hatte ein Mitarbeiter des Hotels in der Schmiedingstraße den Täter verfolgt. Gegen 10:10 Uhr beobachtete der 30-jährige Mitarbeiter eine Person in dem Hotel. Dieser unbekannte Mann versuchte grade mit einem augenscheinlich gestohlenen Laptop das Hotel zu verlassen. Der 30-Jährige verfolgte den Dieb und konnte ihn im Bereich der Wallstraße einholen und festhalten. Der Täter wehrte sich vehement und es kam zu einem Gerangel. Aus dem Gerangel flüchtete der Unbekannte weiter in Richtung Süden. Dort verschwand er in dem Treppenhaus des Parkhauses Westentor. Die zuvor von dem 30-Jährigen alarmierte Polizei umstellte das Parkhaus und konnte den Täter festnehmen. Der Laptop wurde sichergestellt. Bei dem Täter handelt es sich um einen 26-jährigen Deutschen ohne festen Wohnsitz. Die Beamten brachten ihn in das Polizeigewahrsam. Der 30-Jähriger wurde bei dem Gerangel nicht unerheblich verletzt. Ein Rettungswagen transportierte ihn in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen dauern an.
Rückfragen bitte an:



Polizei Dortmund

Gunnar Wortmann

Telefon: 0231/132-1028

https://dortmund.polizei.nrw
Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Dortmund
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Dortmund

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Arnsberg

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
76 m ü. NN

Fläche:
280,41 km²

Einwohner:
581.308

Autokennzeichen:
DO

Vorwahl:
0231, 02304

Gemeinde-
schlüssel:

05 9 13 000



Firmenverzeichnis für Dortmund im Stadtportal für Dortmund